Wunschanalyse 3

Pin It

Wunschanalyse DAX-Aktien

Im Laufe der Zeit werden hier alle 30 DAX-Titel analysiert und darüber hinaus weitere interessante Aktien aus anderen Indizes. Im Moment ist der Zeitaufwand etwas groß, da die Seite noch recht frisch ist und jeder Artikel neu geschrieben werden muss. Deswegen starte ich eine Umfrage um die gefragtesten fünf Titel auszuwählen und diese als nächstes zu analysieren.

Bitte bis zu 3 Aktien auswählen, ich werde dann nach und nach alle Aktien wöchentlich und die beliebtesten vielleicht sogar täglich analysieren.

Im Kommentarbereich können eigene Aktien vorgeschlagen werden. Aber keine extremen Exoten/Pennystocks ohne Volumen, sondern gut gehandelte Aktien.

Wunschanalyse KW 39 (bis zu 3 Titel)

    K+S (19%, 10 Stimmen)
    Adidas (13%, 7 Stimmen)
    Deutsche Post (13%, 7 Stimmen)
    Deutsche Bank (11%, 6 Stimmen)
    Daimler (11%, 6 Stimmen)
    Commerzbank (11%, 6 Stimmen)
    Volkswagen (9%, 5 Stimmen)
    BMW (9%, 5 Stimmen)
    Fresenius Medical Care (7%, 4 Stimmen)
    Deutsche Telekom (7%, 4 Stimmen)
    SAP (6%, 3 Stimmen)
    RWE (6%, 3 Stimmen)
    Siemens (6%, 3 Stimmen)
    Lufthansa (6%, 3 Stimmen)
    Lanxess (6%, 3 Stimmen)
    Allianz (6%, 3 Stimmen)
    Infineon Technologies (6%, 3 Stimmen)
    HeidelbergCement (6%, 3 Stimmen)
    BASF (6%, 3 Stimmen)
    E.ON (4%, 2 Stimmen)
    Munich Re (4%, 2 Stimmen)
    Continental (2%, 1 Stimmen)
    Fresenius (2%, 1 Stimmen)
    ThyssenKrupp (2%, 1 Stimmen)
    Beiersdorf (2%, 1 Stimmen)
    Deutsche Börse (2%, 1 Stimmen)
    Bayer (0%, 0 Stimmen)
    Merck (0%, 0 Stimmen)
    Linde (0%, 0 Stimmen)
    Henkel (0%, 0 Stimmen)

Teilnehmer: 54

Loading ... Loading ...
Pin It

3 thoughts on “Wunschanalyse

  1. Pingback: Wunschanalyse DAX-Aktien

  2. Pingback: Lufthansa Aktie Analyse. Gefahr bei 17,40 Euro (Wunschanalyse)

  3. Pingback: Neustart der Umfrage und Newsletter

Leave a Reply