Commerzbank Aktie Analyse (Charttechnik besiegt Abwärtstrend)

Pin It

Commerzbank Aktie Analyse

In meiner letzten Commerzbank Aktie Analyse vom 6. September lautete das Fazit:

Damit könnte die Konsolidierung innerhalb des Trendkanals abgeschlossen sein. Sollte das Bullish Engulfing Pattern bestätigt werden, ist ein Ausbruch über 9,00 EUR unausweichlich.

Die Bestätigung des bullisch Engulfing Patterns kam direkt am Montag und der Ausbruch über 9 EUR und aus dem langfristigen Abwärtstrend (1 Jahrestrend) konnte nicht mehr aufgehalten werden. Innerhalb von 3 Tagen stieg der Kurs von 8,81 auf 9,49 EUR (+8%) und ist etwas tiefer bei 9,35 EUR geschlossen.

Commerzbank Aktie Analyse

Commerzbank Aktie Analyse

Die 9,35 EUR sind das Fibo RT 50%, dies gilt als Widerstand aber auch beim Überwinden als Unterstützung. Aktuell steigt Dow Jones stark an und die Aktie der Commerzbank wird nachbörslich über der Marke von 9,35 EUR gehandelt. Ich erwarte am Donnerstag eine Eröffnung mit einem GAP nach oben. Wenn das GAP geschlossen wird, wird 9,35 als Unterstützung dienen.

Das nächste Kursziel lautet nach wie vor ~10 Euro. Aus heutiger Sicht lauten die Widerstände: 10,24 (RT 61,8) und 10,4 (2-Jahres Abwärtstrend) aber auch die “magische Zahl” 10 dürfte für Rücksetzer sorgen.

Da die Aktie sehr stark gelaufen ist und derzeit am oberen Bollinger Band klebt (und leicht überkauft ist), kann es zu kurzfristigen Rücksetzern kommen. Der komplette Bereich zwischen 9,35 Euro und 9,01 Euro gilt als Unterstützungsbereich. Im eher unwahrscheinlichen, dennoch möglichen Fall, könnte die Aktie bis ans untere Ende des Aufwärtstrends auf 8,75 Euro fallen.

Commerzbank Aktie Analyse:Kursziele aus aktueller CT-Sicht: 10 Euro -> 13,14 Euro
Unterstützungen: 9,35 / 9,18 / 9,01 / 8,75
Widerstände: 10 / 10,24 / 10,4

Pin It

Leave a Reply