Volkswagen VZ Aktie: Korrektur beendet

Pin It

Volkswagen VZ Aktie Analyse

Die Volkswagen Aktie befand sich seit knapp 3 Monaten in einer Korrektur und hat jetzt die Korrektur beendet. Es folgt eine genauere Analyse, die zeigt, warum die Korrektur beendet wurde.

Die letzte eindeutige Aufwärtsbewegung erstreckt sich über 16 Monate von 86,4 bis 187,4 Euro (+113%).

Volkswagen VZ Aktie Analyse

Volkswagen VZ Aktie Analyse

Diese Aufwärtsbewegung definiert die Fibonacci Retracements die für die Korrektur von großer Bedeutung sind.

  1. 23,6% = 163,56€
  2. 38,2% = 148,82€
  3. 50,0% = 136,90€
  4. 61,8% = 124,98€

Zusätzlich hat sich ein Aufwärtstrendkanal gebildet. Im Laufe der Korrektur von 187,4€ bis 136,6€ hat der Kurs zunächst eine massive 1-Tages-Bewegung am 22. Februar Punktgenau auf 163,56 € hingelegt und damit das erste Korrekturniveau markiert. Nach einer 1-Wöchigen Erholung ist der Kurs erneut eingebrochen und ist erneut einige Tage an der nächsten Korrekturmarke verweilt (im Bereich von 150 Euro). Dabei befand sich die Korrektur ständig in einem engen Abwärtstrendkanal. Nachdem der Kurs die obere Begrenzung des Trendkanals erreicht hat, ist der Kurs erneut bis zum nächsten Level in den Bereich FiboRT 50% eingestürzt und ist mit 136,6 Euro fast Punktgenau abgefangen worden. Dabei ist der langfristige Aufwärtstrendkanal (blau) verlassen worden. Von der RT 50% Marke startete der Kurs jedoch die Gegenbewegung und konnte dabei den engen Abwärtstrend verlassen.

Zusätzlich erzeugte MACD und das Momentum Kaufsignale, was den Kurs unterstützte.

Ist die Korrektur beendet?

Volkswagen VZ Aktie Analyse

Volkswagen VZ Aktie Analyse

Die Korrekturbewegung von 187,4€ bis 136,6€ liefert folgende Fibo RTs:

  1. 23,6% = 148,59€
  2. 38,2% = 156,01€
  3. 50,0% = 162,00€
  4. 61,8% = 167,99€

Nach dem Abprall von der RT50% Marke bei 136,7€, dem Ausbruch aus dem Korrekturkanal und der Rückkehr in den alten Aufwärtstrendkanal hat der Kurs bereits alle entscheidenden RT-Level der Korrektur verlassen und die letzte wichtige Marke wurde diesen Freitag überwunden. Das RT61,8% wurde per Tages- und Wochenschluss überwunden und zusätzlich wurde am Freitag auch der gleitende Durchschnitt nach oben gekreuzt. Damit kann die Korrektur für beendet erklärt werden.

Wie weit kann es in der Volkswagen VZ Aktie jetzt noch nach oben gehen?

Mittel/Langfristig sind 218,8€ realistisch (+30% zum aktuellen Kurs), der FiboRT168. Zunächst ist aber der Bereich bei 175/182 interessant. Die Prognose ist positiv, alle Indikatoren sind positiv, alle Abwärtstrends der letzten Korrektur sind überwunden.

Der DAX befindet sich jedoch auf einem AZH und ist recht schwer zu prognostizieren, Korrekturen im DAX und in der Aktie müssen erwartet werden. Die positive Stimmung überwiegt jedoch deutlich.

Pin It

Leave a Reply